Rollenspiel Topliste hier abstimmen RPG-Forenwelt

Tragödie am Gut Winterfall

Täglich die heißesten News aus ganz Exile druckfrisch und schonungslos ehrlich!

Moderator: Conny Junker


Tragödie am Gut Winterfall

Beitragvon Kezaii Bakura » Samstag 15. Juli 2017, 21:49

Die Torwachen staunten nicht schlecht, als sich heute Morgen ein ungeheuerliches Bild vor den Toren unserer schönen Stadt darbot. Noch nicht bestätigten Aussagen zufolge soll eine Gruppe von zehn bis fünfzehn Kindern aus Richtung des bekannten Gutshofs Winterfall querfeldein auf die Stadt zugekommen sein, das Jüngste keine drei Jahre alt. Nicht wenige waren unterkühlt und psychisch schwer angegriffen. Ersten Befragungen zufolge ist das Gut und all jene die dort waren den Rebellen zum Opfer gefallen, nachdem die Vierte zu einem Angriff auf die Rebellenhochburg abgerückt war.
Viel schlimmer jedoch sind die ersten Erkenntnisse, die sich aus den Befragungen der Kinder ergaben - nachdem einige von ihnen begannen, den hiesigen Wachen die Schuld dafür zu gehen, zeigten einige immer drastischere Symptome. Die Rede ist von Besessenheit, weshalb die Kinder in Sicherheitsverwahrung gebracht wurden. Wohin war bis zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses noch nicht bekannt, doch natürlich hält der Chronologist die werten Leser auf dem Laufenden.

Nicht von der Hand zu weisen ist jedoch, dass die Rebellen damit weder einmal zu weit gegangen sind! Nicht nur ist eine Stätte der Portus Felicitas und ein wichtiger Außenposten für unsere tapferen Soldaten verloren gegangen, ihre Grausamkeit macht nicht einmal vor jenen Waisen halt, für die sie selbst verantwortlich sind. Wenn sie nun schon unschuldige Kinder gegen uns einsetzen, verseucht von purer Bosheit, womit müssen wir dann noch rechnen?

/kb
Kezaii Bakura
Dämon
 
Beiträge: 467
Registriert: 29. Juni 2013
Unterart: Dämon von Hass und Verzweiflung
Alter: 354
Gesinnung: böse
Fraktion: Rebellen
Tätigkeit: Rebellenführer
Ort: http://www.exile-rpg.info/viewtopic.php ... 038#p32038
Laune: Mäßig interessiert
Geruch: Metall und Seife; kein Eigengeruch
Sonstiges: Graues Shirt und dunkelblaue Kapuzenjacke, robuste Stoffhose und bequeme Schuhe; Kurzschwert am Waffengurt auf dem Rücken; Phiole mit Asche um den Hals
Charakterbogen: http://www.exile-rpg.info/viewtopic.php ... 211#p19211

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu The Exile Chronologist

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste