Rollenspiel Topliste hier abstimmen RPG-Forenwelt

Alblinge


Alblinge

Beitragvon Kerike » Samstag 13. Juli 2013, 12:06

Name:
Albling; im Volksmund auch Albtraumbote, Schattenschmetterling oder Dunkelfey genannt

Gattung:
gehören zu den Dämonen, allerdings eine schwache Unterart davon

Aussehen:
erinnern mit ihren vierflügeligen Schwingen und den feingliedrigen Körpern an eine Mischung aus Schmetterling und Fee (daher die verschiedenen Namen); ihre Farbe ist schattenschwarz, sie reflektieren auch kein Licht, sondern scheinen es in sich einzusaugen

Größe:
zwischen 2 und 12 Zentimeter groß (nur die ältesten werden so groß, und das auch erst nach vielen Jahrzehnten)

Gewicht:
5 bis 15 Gramm; allerdings ist das nur eine Schätzung, da man Alblinge aufgrund ihrer Herkunft aus der Zwischenwelt nicht richtig anfassen und entsprechend auch nicht wiegen kann

Ernährung:
die Albträume von Menschen, die in der Zwischenwelt waren und denen sie Albträume in die vorbelastete Seele gepflanzt haben, die sie später „ernten“

Lebensraum und Lebensweise:
Alblinge leben weder auf der Erde noch auf Exile; sie leben in der Zwischenwelt, die jeder, der den Übergang wagt, für kurze Zeit durchschreitet. Dort lauern sie, bis sie ein Opfer erspähen. Meist sind es desillusionierte Menschen, die irgendeinen besonders tiefen Schmerz oder eine besondere Enttäuschung erlebt haben. In diese seelische Unruhe pflanzen sie ihren Samen, der in seinem Wirt wächst und gedeiht. Das Opfer leidet unter Albträumen, die beständig häufiger, stärker und unheimlicher werden. Je furchtbarer die Albträume, desto besser für die Alblinge. Sie können Exile nur nachts besuchen und laben sich dann an den Albträumen ihrer Opfer. Besonders interessante und starke Wirtskörper, die sehr mächtige Albträume in sich bergen, locken sie gerne in ihre Zwischenwelt, um sie wie Vieh dort festzuhalten und sich von ihnen zu ernähren, bis sie sterben.

Verhalten gegenüber Artgenossen:
Alblinge sind niedere Wesen mit wenig Verstand. Sie sind wie verschlagene Tiere, die meist in kleinen Rudeln unterwegs sind, um die Albträume besser „abzuernten“ und mögliche Opfer, die sie in ihre Welt locken wollen, zu becircen. Sie töten sich nicht gegenseitig, fühlen aber auch keine Verantwortung oder Loyalität füreinander.

Verhalten gegenüber Artfremden:
Wesen und Mischblüter lassen sie in Ruhe, da diese eine natürliche Immunität gegen die Albtraumsamen der Alblinge haben. Menschen sind für sie Wirte; sie sehen in ihnen Nahrung und Nutzvieh. Engeln nähern sie sich gar nicht, deren Nähe fügt ihnen Schmerzen zu, Dämonen umschwirren sie manchmal wie Fruchtfliegen das Obst.

Lebenserwartung:
Alblinge sterben nicht, aber sie können mit Feuer und bestimmten Ritualen getötet oder in ihr Reich verbannt werden. Wenn sie nicht regelmäßig Albträume fressen, werden sie klein und schwach und lassen sich noch einfacher töten; wenn sie gut genährt sind, werden sie groß und können Menschen stärker becircen.

Besondere Fähigkeiten:
    pflanzen Albtraumsamen in Menschen, die während des Übergangs in ihrer Zwischenwelt sind und besonders anfällig dafür erscheinen, und ernten diese dann
    können sich zwar nicht unsichtbar machen, aber mit den Schatten verschmelzen
    erschaffen winzige Portale, um zwischen den Welten zu reisen
    können einen Menschen, der von seinen starken und schlafraubenden Albträumen schon geschwächt ist, becircen und in Trance versetzen, bis sie ihn irgendwann in ihre Zwischenwelt zerren (dies ist ein über eine längere Zeit andauernder Prozess)
Kerike
Mischblut
 
Beiträge: 798
Registriert: 09. Juni 2013
Unterart: Wolfswandlerin-Mensch
Geschlecht: weiblich
Alter: 18
Gesinnung: chaotisch gut
Fraktion: Freie Dörfler
Tätigkeit: Lehrmädchen
Ort: http://www.exile-rpg.info/viewtopic.php ... t=30#p4511
Laune: erschöpft
Geruch: nach Heilkräutern und frischem Brot
Sonstiges: Verband über der rechten Schulter und blaue Flecke auf den Armen
Charakterbogen: http://www.exile-rpg.info/viewforum.php?f=245

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Kategorie: Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast