Rollenspiel Topliste hier abstimmen RPG-Forenwelt

Ritualmörder gefasst!

Täglich die heißesten News aus ganz Exile druckfrisch und schonungslos ehrlich!

Moderator: Conny Junker


Ritualmörder gefasst!

Beitragvon Peter Scott » Donnerstag 6. April 2017, 12:26

Erst kürzlich sickerte durch, dass jene abscheuliche Kreatur, die im vergangenen Jahr Elysias in Furcht und Schrecken versetzte, von Elysias' tapferer Stadtwache gefasst wurde. Sie erinnern sich: Über Monate hinweg Leichenfunde, vornehmlich in den verwinkelten Gassen des Düsteren Viertels. Die Körper brutal ermordet und noch dazu ihres Hauptes beraubt. Entwürdigt über den Tod hinaus!

Mehr noch: Es ist die Rede von rätselhaften Hieroglyphen an den Tatorten, mit denen niemand etwas anzufangen wusste. Die auf Drängen höherer Instanzen rasch entfernt wurden, um die Bevölkerung nicht weiter zu verunsichern. Was zu dem Gerücht führte, es handelte sich im Wahrheit um Parolen der ruchlosen Rebellion und dementsprechend bei den Morden um Akte des Terrors.

Kapitan McAllister, der angeblich mit dem Fall von Kommandantin Levi betraut wurde und einen Sonderposten innerhalb der Stadtwache innehaben soll, gab auf Anfrage des „Exile Chronologist“ keinen Kommentar zu der Causa ab. Dennoch gelang es, einige Informationen aus den Reihen der Stadtwache zu ergattern. Folgendes habe sich in der Nacht des 23. Dezember ereignet:

Genannten Kapitan McAllister, ein Mann von besonderer Tüchtigkeit, und seiner handverlesenen Truppe sei es gelungen, nach einem weiteren Mordfall unmittelbar die Verfolgung des Mörders aufzunehmen. Offenbar unter dem Einsatz besonderer Mittel, wie der Zeitung gegenüber genannt wurde. Näher wollte man darauf nicht eingehen. Der Tatverdächtige sei infolgedessen in seinem Versteck, ein abgelegener Bereich der Kanalisation, gestellt worden.

Über die weiteren Geschehnisse hüllt man sich in eisernes Schweigen. Die Stadtwache hat jedoch bestätigt, dass der mutmaßliche Ritualmörder bei den Handlungen getötet wurde und das aufgrund der vorgefundenen Beweismittel kein Zweifel an der Schuldigkeit besteht. Von einer Zugehörigkeit zur Rebellion wird nicht ausgegangen. Kapitan McAllister gab hierzu keinen Kommentar ab.
P.S.
Peter Scott
Dämon
 
Beiträge: 40
Registriert: 21. September 2015
Unterart: Doppelgänger (weiß nichts davon)
Geschlecht: männlich
Alter: 31
Gesinnung: chaotisch böse
Fraktion: Bürgerliche
Tätigkeit: Journalist des "The Exile Chronologist"
Sonstiges: * Der Doppelgänger ist für Magier, Engel und Dämonen nicht als Dämon zu erkennen.
* [Dämonologie] Der Doppelgänger - Eine Annäherung
*Avatar= Christian Bale
* PN's an Viktor Vadulescu
Charakterbogen: http://www.exile-rpg.info/viewtopic.php ... 123#p21123

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu The Exile Chronologist

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast