Rollenspiel Topliste hier abstimmen RPG-Forenwelt

Vorlage Zweitcharantrag

Vorlagen für Charakterbögen, Gesuche etc.

Vorlage Zweitcharantrag

Beitragvon Schreiberling » Sonntag 22. Februar 2015, 13:03

Für die Beantragungen eines Zweit- oder Mehrcharakters gibt es fortan folgende Richtlinien, um die Vollständigkeit des Konzepts zu gewährleisten und schnellstmögliche Bearbeitung zu ermöglichen. Bitte bedenkt, dass mit steigender Anzahl an Charakteren auch die Anforderungen steigen, sei es an Kreativität oder Plotrelevanz. Gesuchsübernahmen werden bevorzugt gehandelt.

Zwingend notwendig für das Konzept, das dann als Antrag per PN an irgendeinen der Admins&Mods geht, sind Rasse und eventuelle Unterart, die Fraktionszugehörigkeit und die Ziele des Charakters. Kernteil des Antrags ist und bleibt die Plotidee, ergo wozu soll euer Charakter da sein und in welche Richtung wird es gehen. Fehlende Plotidee oder Angaben wie „soll die Freund/in von XY werden“ sind Gründe zur Ablehnung des Antrags, wie erwähnt steigen die Anforderungen mit jedem weiteren Charakter. Das bedeutet nicht, dass nicht auch ein wortwörtlich völlig planloser Charakter angenommen werden kann, dann muss nur der Rest sehr überzeugend sein und hervorragende Möglichkeiten auch ohne konkreten Plan versprechen, um dennoch eine Zusage zu erhalten.

Optional und unterstützend sind Name, Gesinnung, Beruf und die Grundzüge von Charakter und Aussehen sowie Fähigkeiten wichtig. Wenn ihr von vorneherein wisst, dass die Besonderheit des Chars in der Optik (Hörner, unmenschliche Augen, Haare etc.) liegt, dann erwähnt das bitte, um späteren Diskussionen vorzubeugen, kommt die Person aus der alten Welt durchs Portal, dann bitte die Motivation dahinter nennen usw., wenn ein Schwerpunkt auf die Skills gelegt wird dann reißt bitte deren Grenzen und Möglichkeiten an – wenn es nichts besonderes gibt das vorheriger Absprache bedarf, lasst es weg und postet es später in der vollständigen Bewerbung.
Diese Punkte sind nicht verpflichtend, aber ihr müsst selbst entscheiden was davon unbedingt auszufüllen ist, weil es mit die Basis des Konzepts ausmacht. Es müssen nicht alle Punkte erfüllt werden aus dieser optionalen Liste, ihr könnt aber gern alles auch frei erwähnen was ihr für wichtig haltet.

Zusammengefasst folgende Punkte:

Obligatorisch
> Rasse & Unterart
> Fraktionszugehörigkeit
> Plotidee, Ziele

Optional
> Name
>Gesinnung
> Beruf/Tätigkeit
> Grundzüge Charakter/Aussehen/Vorgeschichte (insbesondere Übergang)
> Fähigkeiten (v.a. übernatürliche)
> Sonstiges
Schreiberling
Spielleiter
 
Beiträge: 548
Registriert: 01. Mai 2013

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Vorlagen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast