Rollenspiel Topliste hier abstimmen RPG-Forenwelt

Für Gott, Geld und Elysias

Charakterideen, Plotideen und -gesuche

Für Gott, Geld und Elysias

Beitragvon Alexandre Dupont » Dienstag 2. August 2016, 10:47

Ich möchte hier mal mehrere Gesuche oder auch nur Denkanstöße für Charaktere zusammenfassen, die noch eine Profession suchen und sich eine mehr oder weniger enge Zusammenarbeit mit Dupont vorstellen können.

Capitaine der persönlichen Leibgarde:
Man braucht seinen Schutz, versteht er?
Gaubert dient unserer Familie seit Jahren treu ergeben und gerade deshalb will ich ihn nun mit dem Schutz des Manoir und im Besonderen meiner geliebten Mutter betrauen. Schlimme Zeiten sind das, in denen wir leben und ich könnte es mir nie verzeihen, würde ihr aufgrund meiner politischen Ämter ein Leid geschehen. Auch der kürzliche Übergriff von Halunken in meinem Wald zeigt, dass man mich für angreifbar hält. Das muss aufhören, versteht er?! Umgehend!
Ich suche jemanden, der sich der überaus wichtigen Aufgabe gewachsen fühlt, meine Leibgarde zu führen und mein Leben zu schützen. Ich will, dass jeder Söldner, der bei mir in Lohn und Brot steht auf seine Tauglichkeit und Loyalertät überprüft wird und, dass alle, die der Überprüfung standhalten, die bestmögliche Ausbildung erhalten.
Bild
Aussehen und Geschlecht soll ganz euch überlassen sein, hier nur eine kleine Inspiration

Wer sich vorstellen kann, einen passenden Vertrauten zu unserem frisch ernannten Kardinal ausfüllen zu können, der ist herzlich eingeladen, seine Ideen mit mir zu teilen. Ich lasse bei der Charaktergestaltung weitestgehend freie Hand, möchte aber darauf hinweisen, dass eine aufrichtige, rechtschaffener Figur wohl sehr schnell an ihre Grenzen stoßen würde. Duponts Leigarde sollte sich nicht zu fein sein, zu intrigieren, Informationen zu beschaffen, zu meucheln, aber auch offen gegen politische Gegner vorzugehen und dem ... sagen wir mal schwierigen jungen Mann loyal zur Seite zu stehen (einen Grund für diese Loyalität können wir natürlich ausarbeiten, immerhin ist er nicht gerade Schwiegermutters Liebling). Kurzum: Ich suche eine/n Capitaine Villeroi zu meinem Kardinal Richelieu :D
Der Char soll nicht fest an Dupont gebunden sein; es steht ihm also völlig frei, unabhängig zu agieren. Sollte er dabei über die Stränge schlagen, muss er sich allerdings wenigstens auf eine Schimpftirade des Kardinals einstellen.


andere Arbeitsplätze in und außerhalb der Stadt:
Darüber hinaus unterhält Dupont einige Geschäfte, die immer fleißige Arbeitskräfte suchen. Wer also noch keinen Beruf für seinen Char weiß, kann sich hier einmal umsehen.

- Forstarbeiter, die das Holz schlagen, Wild jagen und den Wald pflegen
- Arbeiter für das Sägewerk, Verwalter für den Verkauf des Holzes
- Angestellte aller Art für das im Bau befindliche Saint Pécheur - Prostituierte, Verwaltungs- und Servicekräfte und und und. Bei Interesse könnt ihr euch hier auch gern mit Sorana absprechen, die die Leitung des Geschäftes übernehmen wird
- Arbeiter und Winzer auf Duponts Weingut, sowie Leute für den Verkauf und Vertrieb
Alexandre Dupont
Mischblut
 
Beiträge: 83
Registriert: 25. September 2015
Unterart: Mischblut (Schwarzgeier)
Geschlecht: männlich
Alter: 21
Gesinnung: neutral
Fraktion: Bürgerliche
Tätigkeit: Geschäftsmann, Ratsmitglied, Kardinal des Portus
Ort: http://www.exile-rpg.info/viewtopic.php ... 163#p24163
Geruch: Moschus
Sonstiges: Dupont nutzt Fremdworte falsch oder wurstelt sie sich so zurecht wie er sie braucht. Dazu benutzt er seine engelsgleiche Stimme:
https://youtu.be/M3SmJ7W9nBk?t=4s
Charakterbogen: http://www.exile-rpg.info/viewtopic.php ... 251#p21251

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Charaktergesuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast