Rollenspiel Topliste hier abstimmen RPG-Forenwelt

ICH BIN NICHT KLEIN!!!

Charakterideen, Plotideen und -gesuche

ICH BIN NICHT KLEIN!!!

Beitragvon Keelie Fioon* » Mittwoch 9. April 2014, 16:57

Charakter-Gesuch

Wer wird gesucht?
"Klein, schmuddelige Kleidung, die ehemals vielleicht einem Edelmann gehört haben mag. Nun ... schmierige Art. Samorun sein Name. Kennt ihr ihn?" - "Meine Herren. Da könnt ihr noch so oft vom Fürsten persönlich geschickt worden sein, mit so einer Beschreibung werdet ihr niemanden finden. Es gibt viele kleine Männer und, bei Portus Felicitas, schmierig sind sie alle." - "Aber ihr müsstet es doch wissen, wenn hier seit Monaten ein Mann namens Samorun schmutzige Geschäfte macht. Oder sollen wir diesen Laden erst auf den Kopf stellen, hm?" - "Wenn hier ein Mann schmutzige Geschäfte macht, dann hat er längst seinen Namen geändert. Ich kann euch nichts sagen, meine Herren. Durchsucht was ihr wollt, vielleicht findet ihr ihn ja in der Hosentasche meines Kochs." - "DAS wird euch noch teuer zu stehen kommen!" - "Immer her mit dem Ärger. Soll sich der Fürst einen anderen Bierbrauer suchen. Das einzige, was ich euch sagen kann ist, dass hier gelegentlich mal ein kleiner Mann war, der fast einen meiner Gäste aufgeschlitzt hat, als dieser ihn auf seine Größe ansprach. Und nein, ich weiß noch immer nicht, wer der Bastard war oder wie er aussah. Klein eben."



Welche besonderen Eigenschaften soll der Charakter besitzen?
Tja, so ist das. Man möchte meinen, dass ein so kleiner Mann im Gedächtnis der Leute bleiben sollte - doch mitnichten. Er sieht so normal aus, wie man sein kann. Unnauffällige Kleidung, keine besonderen Merkmale, selbst mit seiner Größe ist er noch nicht ganz der Kleinste. Das einzige, was den Menschen im Gedächtnis bleibt ist, dass es sich um eine kleine, exentrische Person gehandelt hat ...

Wenn auch sonst schwer aus der Ruhe zu bringen, drehen bei diesem Herren alle Sicherungen durch, wenn man ihn auf seine Größe anspricht - egal wie. Für ihn hört sich jedes Wort in diese Richtung wie eine gezielte Beleidigung an, da kann man es noch so gut gemeint haben. Denn er ist ein großer Mann! Und er wird noch an Größe und Macht gewinnen! Gerne gibt er die Kommandos, plustert sich auf und prahlt mit allem, womit sich eben pralen lässt. Er lügt, dass sich die Balken biegen, flirtet ungeniert und erfolglos. Dennoch gibt er unterwürfig und schmierig kleinbei, wenn jemand eindeutig mächtiger ist. Ein waschechter Stiefellecker. Hat aber sicherlich auch seine positiven Eigenschaften, nicht wahr?

Name frei wählbar, sollte zwischen Ende 20 und Ende 30 Jahre alt sein (jedenfalls nicht zu jung und nicht zu alt ;-)). Ein kleiner untersetzter Mann, nicht bedeutend größer als 1,60 würde ich schätzen. Was meinst du? Ein Mann für das Schmutzige, für dreckige Geschäfte. Alles, was sich verkaufen lässt, bringt er an den Mann - oder an die Frau. Skrupellos, wortgewandt und gewieft verkauft er das wertloseste Stück für gutes Geld. Seine Informanten sind überall in der Stadt. Treibt er auch Handel mit Port Geneve?

Weitere Wünsche:
- Rasse etc. ist im Prinzip frei wählbar, aber bitte logisch. Kein Stiefellecker ist ein überaus mächtiger Dämon ;-)

Plotidee:
Dieser Kerl wird überall seine Finger im Spiel haben. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Diplomatie in großen wie in kleinen Kreisen, Handel hie und da, Besuche im Bordell. Denkbar wäre auch ein loser Kontakt zu den Rebellen. Er könnte schwarze Schafe in der Kirche suchen oder bei den Reichen. Vielleicht hat er auch Kontakt zur Räuberbande oder begibt sich sogar selber auf Reisen, getarnt als Forscher?, um an seltene Dinge zu kommen, die er verkaufen kann. Grundsätzlich wird er alles tun, um seine eigen Machtposition auszubauen. Das wird ein langwieriger und schwieriger Prozess, aber wer wird denn auch so schnell aufgeben? Nicht Napoleon Klappe die Zweite ;-) (hier versteckt sich natürlich! keine Anspielung, die man kreativ auf die ein oder andere Weise verwenden könnte ... *g*)

Wer sucht?
- Alle Händler und Liebhaber von besonderen Stücken, die man sonst nirgens bekommt. Nun ja... man wird ihn schon lieben lernen, nur Mut! In Wirklichkeit suchen wir alle ein paar Antagonisten, die man irgendwie verabscheut und dennoch irgendwie mag ...

Sonstige Anmerkungen oder Hinweise:
- Los! Mach was draus! Bitte. So ein richtig schöner, alltäglicher aber auch irgendwie nicht alltäglicher Char :ymdaydream:
Keelie Fioon*
Super-Moderator
 
Beiträge: 1099
Registriert: 17. September 2013
Unterart: Mensch-Dämon
Geschlecht: weiblich
Alter: 21
Gesinnung: chaotisch gut
Fraktion: Bürgerliche
Tätigkeit: Schneiderin
Ort: http://www.exile-rpg.info/viewtopic.php ... 959#p27959
Laune: entspannt, positiv
Geruch: Eigengeruch: Kräuter, natürlich
Sonstiges: Kleidung wie im Charakterbogen, führt den Esel Merkurio bei sich
Charakterbogen: http://www.exile-rpg.info/viewtopic.php?f=314&t=646
Tagebuch: http://www.exile-rpg.info/viewtopic.php ... 440#p11440

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Charaktergesuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast